Unsere Firmengeschichte - von der Gründung bis Heute

1. Januar 1978

Erhard Amsler gründet die Einzelfirma „Erhard Amsler sanitäre Anlagen und Reparaturen“ , Am Stalden 84 in Gretzenbach.

10. Oktober 1979

die Firma zieht in den Neubau Einfamilienhaus mit Werkstatt an die Köllikerstrasse 95 um und beschäftigte einen Angestellten

1997

Neuer Angestellter Servicemonteur Sanitär/ Heizung, erster Lehrling (Anlehre), zusätzlicher Angestellter Heizungsmonteur

1. September 2003

Sohn Thomas Amsler, welcher zuvor die Ausbildungen als Sanitär- u. Heizungsmonteur, sowie als Haustechnikplaner Sanitär erfolgreich absolvierte, stiess zur Firma.

7. Juli 2008

Umwandlung der Einzelfirma in "Amsler Sanitär & Heizung GmbH"

1. November 2012

Umzug in neues Gebäude Büro/ Werkstatt Im Grund 22B Gretzenbach

12. Dezember 2012

Pensionierung des Geschäftsinhabers Erhard Amsler

1. Januar 2013

Geschäftsübernahme durch Sohn Thomas Amsler

 

Heute beschäftigt die Firma zurzeit 6 Monteure (Sanitär / Heizung) und eine Kaufmännische Angestellte (Teilzeit)